Ratgeber
×
Aktuelle Artikel

Ist KFZ-Versicherung steuerlich absetzbar?

Die Kfz-Haftpflicht ist in der Steuererklärung als Sonderausgabe im Bereich der Vorsorgeaufwendungen absetzbar. Beiträge zur Voll- oder Teilkasko erkennt das Finanzamt als Sachversicherungen hingegen nicht an. Wer als Arbeitnehmer seinen privaten Pkw beruflich nutzt und Fahrtkosten abrechnet, kann die Kfz-Haftpflicht als Werbungskosten absetzen. Anders ist es beim Betriebs-Pkw eines Selbstständigen: Hier sind auch Teil- oder Vollkasko als Betriebskosten absetzbar.
Mehr

Wann verfällt die SF-Klasse?

Die SF-Klasse verfällt bei vielen Kfz-Versicherungen automatisch nach 7 Jahren oder 10 Jahren, wenn kein Auto angemeldet ist. Bei manchen verfällt sie nie. Die gültige Frist für den Verfall legen die Kfz-Versicherungen jeweils in ihren Versicherungsbedingungen fest. Liegt ein Nachweis über die letzte SF-Klasse vor, kann man diese in der Regel mit der Neuanmeldung eines Wagens wieder aufleben lassen. Liegt kein Nachweis vor, sind leider alle Schadenfreiheitsrabatte der alten SF-Klasse unwiderruflich verloren.
Mehr

Was ist die SF-Klasse?

SF-Klasse steht für Schadenfreiheitsklasse in der Kfz-Versicherung. Die SF-Klasse bestimmt mit über die Höhe des Versicherungsbeitrags. Hinter „SF“ steht eine Zahl für die bislang unfallfrei gefahrenen Jahre. Hier gilt: Je höher desto günstiger. Wenn die Versicherung Schäden reguliert, erfolgt eine Rückstufung in eine niedrigere Klasse. Steht ein Buchstabe hinter „SF“, so kennzeichnet die Versicherung damit Sonderklassen mit Risikoaufschlägen.
Mehr

Auto teilen – Autoversicherung teilen: Zahl-pro-Kilometer

Grundlage für das Teilen der Kfz-Versicherung ist eine genaue Abrechnung. Eine kilometerabhängige Versicherung stellt dafür die Grundlage. Wer sein Kraftfahrzeug bereits teilt – mit Freunden, Familie oder in der Studenten-WG -, der zahlt mit einer solchen Versicherung am Jahresende fair seinen Anteil. Gemessen an den exakt abgerechneten, gefahrenen Kilometern. Der Grundbeitrag kann anteilig prozentual oder einfach durch die Anzahl der Personen geteilt werden.
Mehr

Autoversicherung für Kinder

Kinder zahlen als Fahranfänger höhere Beiträge in der Kfz-Versicherung für ihren eigenen Wagen. Neben der Möglichkeit, „das Auto der Kinder über die Eltern zu versichern“ macht‘s die kilometerabhängige Versicherung eventuell noch günstiger, zumindest bei geringeren Laufleistungen. Denn solche Versicherungen rechnen exakt nach gefahrenen Jahreskilometern ab – egal ob als Kfz-Haftpflicht-, Teilkasko- oder Vollkasko-Versicherung. Und sie geben – im Gegensatz zur Kilometerstaffelung – die Preisvorteile weiter.
Mehr

Zweitwagen günstig versichern

Kfz-Versicherungen für Zweitwagen sind in der Regel teurer als die Versicherung für den Erstwagen. In der Regel starten Zweitwagen dabei mit SF ½, also nur wenig besser als die Schadenfreiheitsklasse von Fahranfängern. Finanziellen Ausgleich kann dann eine kilometerabhängige Autoversicherung schaffen, sofern der Zweitwagen deutlich weniger als üblich bewegt wird. Denn hier werden auch in den unteren Bereichen die gefahrenen Jahreskilometer exakt abgerechnet – und der Beitrag nicht pauschal nach der Kilometerstaffelung kalkuliert. So entstehen Preisvorteile durch Risikosenkung, die sich weitergegeben lassen.
Mehr

Sommerferien mit Auto: 10 Tipps für eine gute Fahrt

Sicherheit, Vorbereitung, Unterhaltung sind die Grundfeiler einer guten Fahrt in den Sommerurlaub. Die 10 besten Tipps dafür erhältst du von FRIDAY.
weiter lesen
Newsletter-Icon.svg

FRIDAY Newsletter – 100% informiert

Nie wieder eine Nachricht verpassen: Abonniere jetzt unseren Newsletter und sei überrascht, wie erfrischend modern eine Versicherung sein kann. Wir haben die Themen, die dich wirklich interessieren.

Blog-Icon.svg

FRIDAY Blog

Hier stellen wir euch Neuigkeiten aus der Welt von FRIDAY vor. Dies können Mixtapes für Roadtrips sein oder Filmtipps und Portraits zu Menschen mit ihren Autos. Außerdem noch viele andere Dinge, die uns bewegen.

Zum FRIDAY Blog

Noch kein FRIDAY-Kunde?

Unsere Kfz-Produkte im Vergleich

Noch kein FRIDAY-Kunde?

Unsere Kfz-Produkte im Vergleich

Zahl-pro-Kilometer

Du sparst, wenn dein Auto steht. Bei Zahl-pro-Kilometer richtet richtet sich dein Beitrag ganz fair nach deinen tatsächlich gefahrenen Kilometern.
  • Kilometergenaue Abrechnung
  • Jährlich kündbar
  • Ab 1 Cent pro km versichern
Jetzt Angebot berechnen Was ist Zahl-pro-Kilometer?

FRIDAY Original

Eine kilometergenaue Abrechnung lohnt sich für dich nicht? Dann versichere dein Auto klassisch, aber monatlich kündbar - für mehr Flexibilität.
  • Klassische Abrechnung
  • Monatlich kündbar
  • Ab 8,03 € pro Monat versichern
Jetzt Angebot berechnen Was ist FRIDAY Original?